System Mensch: Das letzte Geheimnis

Der Mensch ist ein komplexes biologisches System bestehend aus Milliarden von Zellen, Molekülen und Prozessen. Sie bestimmen darüber, wie schnell wir altern, welche Krankheiten wir bekommen und wann wir sterben. 

Forschende versuchen heute, das System «Mensch» als Ganzes zu verstehen, indem sie mit den neusten Technologien und Geräten die Prozesse in unserem Körper von den Genen über die Proteine bis zur fertigen Zelle nachverfolgen. Das erlangte Wissen trägt dazu bei, neue Therapien für schwere Krankheiten wie schwarzer Hautkrebs, Creutzfeldt-Jakob oder Alzheimer zu entwickeln. Der Dokumentarfilm «System Mensch: Das letzte Geheimnis» zeigt, wie Forschende zu ihren Erkenntnissen gelangen: Mit Robotern, Computerchips und Super-Mikroskopen.

Um die Forschung voranzubringen, wurde die Initiative SystemsX.ch ins Leben gerufen. Sie unterstützt seit 2007 rund 250 interdisziplinäre Forschungsprojekte an der Schnittstelle zwischen Biologie, Physik, Chemie, Mathematik, Medizin sowie Ingenieur- und Computerwissenschaften. 

Einzelne Kapitel des Films anschauen »
Trailer anschauen »

Kontakt

Christa Smith
Kommunikation
Clausiusstr. 45, CLP D 2
CH-8092 Zurich
phone +41 44 632 42 77
fax +41 44 632 15 64 
christa.smith(at)systemsx.ch