Archiv

07.11.2013

24 Millionen Franken für neue Forschungsprojekte

Experten von SystemsX.ch und dem Schweizerischen Nationalfonds (SNF) bewilligten elf neue Forschungsprojekte im Bereich der Systembiologie. Bei über der Hälfte dieser interdisziplinären Projekte gehen die Wissenschaftler Fragen rund um Krebs- und Infektionserkrankungen wie Tuberkulose und Malaria nach. weiter »

07.11.2013

ERASysAPP – First Joint Call for Proposals

ERASysAPP, the ERA-Net for applied Systems Biology, is launching its first joint call for project proposals. This transnational call on ‘Transferring Systems Biology Knowledge into Applications’ aims to encourage scientists from nine participating countries to collaborate and share resources beyond national boundaries. more »

25.10.2013

Neues Instrument für die Krebsdiagnose

Pathologen des Universitätsspitals Zürich und Wissenschaftler des IBM Forschungslabors in Rüschlikon testen im Rahmen des SystemsX.ch-Transferprojekts μFluidX den Prototyp eines neuen Instruments zur Diagnose von verschiedenen Krebsarten. Das Instrument basiert auf einer von IBM Wissenschaftlern entwickelten mikrofluidischen Sonde aus Silizium — einer Art «Mikropipette» — mit der selbst sehr kleine Gewebeproben mikrometergenau getestet und analysiert werden können.
weiter zur Medienmitteilung von IBM »

07.10.2013

Genaktivität und Transkriptmuster erstmals in tausenden einzelnen menschlichen Zellen sichtbar gemacht

Biologen der Universität Zürich haben ein Verfahren entwickelt, um die Genaktivität von Einzelzellen individuell sichtbar zu machen. Erstmals können so tausend Gene parallel in zehntausend menschlichen Einzelzellen untersucht werden. Beispielsweise lässt sich so die unterschiedliche Genaktivität einzelner Tumorzellen abbilden. Das neue Verfahren zeigt, dass die Aktivität von Genen und die räumliche Anordnung der dadurch entstehenden Transkriptmoleküle zwischen identischen Einzelzellen stark variieren.
Diese Studie wurde von SystemsX.ch unterstützt.
weiter zur Medienmitteilung der Universität Zürich »

Contact

Katy Pegg
Event coordination and
communications
Clausiusstr. 45, CLP D 6
CH - 8092 Zurich
phone +41 44 633 83 25
fax +41 44 632 15 64
katy.pegg(at)systemsx.ch

Archiv 2005 - 2011

PDF Download
2011 / 2010 / 2009 / 2008 / 2007 / 2006 / 2005